HARTING Karriere

Unternehmen

 

Profitieren

Wir nehmen unsere Verantwortung für unsere Mitarbeitenden und unser Umfeld ernst.

Arbeitszeitmodelle

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen wir durch viele, teilweise sehr individuell gestaltete Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Zudem erweitern wir die Arbeitszeitflexibilität durch unsere Homeoffice-Regelung.

Fit@HARTING – Gesundheitsmanagement

Arbeitsplatzgestaltung

Wir achten darauf, unseren Mitarbeitenden einen modernen und ergonomischen Arbeitsplatz zu bieten. Auch das Arbeiten unter altersgerechten Bedingungen ist für uns selbstverständlich.


Gesundheitsförderung


Ihre Gesundheit ist Ihnen und uns wichtig. Für ein umfangreiches Angebot in diesem Bereich stehen Ihnen Physiotherapeuten, Masseure, Krankenkassen und der betriebsmedizinische Dienst zur Seite. Zu diesen Maßnahmen zählen:

  • Betriebssportgruppen (Fußball, Boule, Laufen, Badminton, Nordic Walking etc.)
  • Bewegungskurse (Yoga, Aquafitness etc.)
  • Mobile Massage
  • Gesundheits- und Aktionstage
  • Gesunde Ernährung im Betriebsrestaurant
  • Mitarbeitersozialberatung


BEM – Betriebliches Eingliederungsmanagement


Dieses freiwillige Angebot an unsere Mitarbeitenden hat das Ziel, Arbeitsunfähigkeit zu überwinden, Rückfällen vorzubeugen und den Arbeitsplatz zu erhalten. Jede Geschäftseinheit der HARTING Technologiegruppe hat ein eigenes BEM-Team.

Familie und Kinder

Als Familienunternehmen unterstützen wir unsere Mitarbeitenden gerne in puncto Familie.

  • Enge Zusammenarbeit mit Kindergärten in Espelkamp, in denen auch die Betreuung von Kindern unter drei Jahren möglich ist
  • PME Familienservice für Themen wie Pflege oder Lebenslagen-Coaching
  • Aktionen für Mitarbeiterkinder wie Zukunftstag, Bastelnachmittag, Vorlesegeschichten zum Download
  • KiTec – Kinder entdecken Technik (Projekt der Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e. V.): Finanzielle Unterstützung des Projekts, das die kindliche Neugier an technischen Zusammenhängen fördert und an Grundschulen in Espelkamp etabliert ist
  • Ferienbetreuung für unsere yell:o kidz - Programme für den Mitarbeitenden Nachwuchs in den Sommerferien

Corporate Social Responsibility

Seit jeher leben wir gesellschaftliche Verantwortung. Zahlreiche Zertifizierungen machen unser Bekenntnis deutlich:

  • Anwendung eines Social-Responsibility-Managementsystems gemäß den Prinzipien und Kernthemen des internationalen Leitfadens ISO 26000:2010 „Leitfaden gesellschaftlicher Verantwortung“
  • Verpflichtung zu den Grundsätzen gesellschaftlich verantwortlicher Unternehmensführung (ZVEI Code of Conduct)
  • Zertifizierungen im Umwelt- und Klimaschutz (ISO 14001, EMAS III) sowie Übertreffen der Klimaschutzziele
  • Soziales Engagement in unserer Region